Info des Hauses / Lage

Wohnhaus Senda 495D, Nordseite Richtung Süden

Unser Haus "Senda 495D" wurde im Jahr 1991 neu gebaut und von unserer Familie im Juni 2006 erworben. Danach haben wir praktisch jährlich kleinere oder grössere Renovationen durchführen lassen. Wir legen grossen Wert darauf, unseren Gästen ein geschmackvolles und sehr komfortabel eingerichtetes Feriendomizil anbieten zu können. 

Im unteren Erdgeschoss zur Südseite befindet sich die 2,5-Zimmer-Ferienwohnung, im oberen Erdgeschoss das Ferien-Studio zur Westseite.

Die Liegenschaft steht an sehr ruhiger Lage am westlichen Rande der Ortschaft Scuol im Unterengadin, in unmittelbarer Nähe zur Talstation der Bergbahn "Motta Naluns" (ca. 80m) – optimal für Wanderer sowie Sommer- und Wintersportler. Das Dorfzentrum ist zu Fuss in ca. 15 Gehminuten erreichbar. Die Haltestelle des Dorfbusses befindet sich ebenfalls in unmittelbarer Nähe beim Bahnhof (ca. 250m).

Pro Wohnung steht auf der Nordseite der Liegenschaft ein Parkplatz zur Verfügung.

Südfassade, 2,5-Zimmer-Ferienwohnung im Erdgeschoss mit grossem Sitzplatz.
Westfassade, Studio links im EG, mit Gemeinschafts-Sitzplatz.